1.  Nationale Jugend-Förder-Challenge

Ab 2023 startet die erste Serie von 3 Jugendwettkämpfen (1 pro Verband)

Sinn und Zweck dieser Wettkämpfe ist die Förderung der Jugendlichen der 3 Landesverbände und das Heranführen und Fit machen für größere Wettkämpfe.

Startberechtigt sind alle bis zum Alter bis zum vollendeten 20. Lebensjahr.

                                                     Schusszahl:    Küken + Benjamine                       30 Schuss

                                                                            Kadetten                                        40 Schuss

                                                                             Jugend Damen + Jugend Herren   60 Schuss

 

Hier schon mal die Daten der verschiedenen Wettkämpfe, die nach offiziellen Regeln ausgetragen werden.

1.     Samstag, 9. September 2023 in Mecheln (VSK)                 

2.     Samstag, 30. September 2023 in Medell (RSFO)

3.     Samstag, 15. Oktober in Amay (URSTBF)

 

                                                                                                                                  

Des Weiteren findet am Sonntag 2. Juli 2023 in Amay der Femina & Jeunes

Hier dürfen neben allen Jugendlichen (Küken bis JD + JH) auch alle Damen der Freihand und Auflage Klassen starten

 

Ergebnisse

VSK - Wettkampf

Mecheln

RSFO - Wettkampf

Medell

URSTBF - Wettkampf

Amay-Thier

Total

Flyer

Ergebnis

Flyer

Ergebnis

Flyer

Ergebnis

Ergebnis

Bericht

Bericht

Bericht

 

Medaillenvergabe

Anlässlich der BOA

Marche-en-Famenne

Regeln

Termine - siehe oben

Femina